Keim

KEIM. DAS FARBHANDWERK.

Die KEIMFARBEN GMBH mit Sitz in Diedorf bei Augsburg ist der weltweit führende Spezialist im mineralischen Bautenschutz. Zum Produktprogramm gehören mineralische Farbsysteme für den Außen- und Innenbereich, Putze- und Spachtelmassen, Naturstein-Instandsetzungssysteme, Wärmedämm-Verbundsysteme sowie Betoninstandsetzung und -Oberflächenschutz.

Seit 140 Jahren steht KEIM für Innovationskultur, Produktexzellenz und Handwerkskunst. Als mittelständisches, weltweit tätiges Industrieunternehmen hat sich KEIMFARBEN dem Gedanken der Nachhaltigkeit sowie dem Klima- und Umweltschutz verpflichtet. Als Premiumanbieter setzt KEIMFARBEN sowohl auf feste Werte als auch auf eine starke innovative Komponente. Die Mission des Unternehmens "Wir machen die beste Farbe der Welt" unterstreicht diesen Anspruch.

Unternehmen und Produkte


Die KEIMFARBEN GMBH produziert in zwei Werken am Stammsitz Diedorf und im brandenburgischen Luckau und ist mit insgesamt elf Auslandstochtergesellschaften in Europa und in den Vereinigten Staaten aktiv. Neben dem flächendeckenden Service von über 50 Fachberatern und Technikern im Außendienst stehen in der Diedorfer Zentrale zur Kundenberatung die KEIM AKADEMIE und das Farbstudio zur Verfügung. Weltweit sind etwa 500 Mitarbeiter für den Mineralfarben-Hersteller tätig.

Mineralische Farben aus dem Hause KEIM überzeugen durch ihre Farbtonstabilität, Lichtechtheit und Stofflichkeit. Sie überdauern Generationen und begeistern ein Leben lang. Durch den niedrigen Verbrauch und die lange Lebensdauer sind die Farben besonders wirtschaftlich für Verarbeiter und Bauherrn.

Die Produkte von KEIM überzeugen durch folgende Vorteile:

  • Hervorragendes ökologisches Profil über den gesamten Produktlebenszyklus
  • Gesundheitlich völlig unbedenklich: ohne Zusatz von Konservierungsmitteln, Lösemitteln und Weichmachern
  • Diverse Prüfsiegel und Gutachten belegen die außergewöhnlich hohe Qualität
  • Langlebig, farbtonstabil und wirtschaftlich
  • Mineralisch matte Optik und vielfältig gestaltbar
  • Nicht brennbar
  • Sehr gute Verarbeitungseigenschaften und einfache Renovierbarkeit

Nachhaltigkeit als Unternehmensphilosophie

Das Prinzip der Nachhaltigkeit ist fest in der KEIM Unternehmensphilosophie verankert und beruht auf den drei Säulen Ökonomie, Ökologie und Soziales.


Ökonomie: Genau wie der Gedanke der Nachhaltigkeit , muss auch die Frage nach der Wirtschaftlichkeit von Bauprodukten langfristig betrachtet werden. Mineralische Farben von KEIM sind unerreicht langlebig – das belegen unzählige Bauten weltweit seit über hundert Jahren. Ihre besondere Dauerhaftigkeit verdanken sie ihren einzigartigen Eigenschaften: UV-stabil, witterungsbeständig und umweltfreundlich.

Ökologie: Schon von jeher sind mineralische Farben von KEIM für ihre umweltfreundlichen Eigenschaften bekannt. Aus natürlichen Rohmaterialien ressourcenschonend hergestellt, können sie mit einer hervorragenden Ökobilanz aufwarten, und dies über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Dank der natürlichen Rohstoffbasis und der unbedenklichen Produktzusammensetzung sind schädliche Emissionen bei KEIMFARBEN kein Thema; und giftige Rückstände oder Abfälle fallen gar nicht erst an.

Soziales: Menschen verbringen rund 80% ihrer Lebenszeit in Gebäuden und werden von den Stoffen in der Umgebung maßgeblich beeinflusst. Dabei wirkt kaum ein anderes Material so kontinuierlich auf uns wie Farbe. „Soziale Verantwortung als wichtige Säule des nachhaltigen Bauens verstehen wir als Verpflichtung zu gesundheitlich unbedenklichen Baumaterialien. Nur so können wir neben den eigenen auch den Bedürfnissen und Ansprüchen künftiger Generationen gerecht werden.

Label und Auszeichnungen

KEIMFARBEN GMBH
Keimstraße 16
86420 Diedorf

Telephone: 0821/4802-0
Telefax: 0821/4802-210
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo@keimfarben.de 
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.keim.com